Episode 8

Lass dich nicht beeinflussen

Story by Dominik D.

 


 

Am nächsten Morgen machte ich mich sofort zur Arena auf. Dort angekommen sah ich etwas, dass mich zutiefst erschreckte. Das glaubt ihr sicher nicht, aber...die Arena war geschlossen. Scheinbar ist heute Ruhetag. Was soll ich denn jetzt machen? Ich habe keinen Bock, den ganzen Tag in dieser Stadt zu verbringen! Deshalb beschloss ich über die Route 127 nach Wiesenflur zu gehen.

 

Route 117
Gelassen ging ich die Route 117 entlang. Leider konnte ich nicht ahnen, dass bald schon die nächste Gefahr auf mich zukommen würde. Auf einmal rief jemand nach mir.

 

???: He, Junge!!!

 

Jemand rief mich. Es war ein kleiner dicker Mann mit Sonnenbrille, blauem T-shirt und kurzer Hose. Er rannte keuchend hinter mir her.

 

Mann: *erschöpft* Warte doch mal kurz!

 

Dominik: Was willst du denn von mir?

 

Mann: Siehst du dir mal meinen Katalog mit Traineroutfits an?

 

Der Kerl drückte mir einfach so seinen Katalog in die Hand.

 

Dominik: *genervt* Sorry, aber so was interessiert mich nicht.

 

Mann: *bettelnd*  Ach, komm schon. Du kannst ihn dir doch wenigstens mal ansehen.

 

Dominik: Kannst du kein Nein akzeptieren?! Es interessiert mich nicht!

 

Mann: Vielleicht änderst du ja deine Meinung. Also, wirf doch endlich einen Blick in meinen Katalog.

 

Jetzt regte ich mich richtig auf.

 

Dominik: Ich werf dir den Katalog gleich in deine Visage!

 

Mann: *aggressiv* Jetzt guck doch endlich in den Katalog!

 

Es reichte mir endgültig. Ich zog dem kleinen Fettsack seinen Katalog über die Fresse. Dabei fiel seine Sonnenbrille herunter.

 

Dominik: *wütend* Und jetzt verzieh dich endlich!

 

Der Kerl bückte sich, nahm seine Sonnenbrille und setzte sie wieder auf.

 

Mann: *grins* Genau wie Tucker es mir erzählt hat...du lässt dich nicht beeinflussen.

 

Dominik: Du kennst Tucker?! Wer bist du eigentlich?

 

Mann: *lach* Für die meisten Pokémontrainer bin ich ein Gott. Aber du darfst mich Enshida nennen!

 

Dieser hässliche Kerl ist Enshida?! Will Trainern Trends anhängen, ist selber aber hässlich wie die Nacht. Ich musste mir echt das Lachen verkneifen.

 

Enshida: Junge, du solltest dich aus meinen Geschäften raushalten, sonst bekommst du großen Ärger.

 

Dominik *ängstlich tuend* Och, ich mach mir gleich ins Höschen. Was willst du denn machen? Dich zusammenkugeln und mich Plattrollen?

 

Enshida: *grins* Du wirst noch sehen, was du davon hast.

 

Dominik: Wegen dir fahren Trainer nur noch auf solche Trends ab. Damit wirst du nicht durchkommen!

 

Enshida: *lach* Niemand kann sich mit mir messen...mir, dem Schöpfer alles Trends!

 

Enshida griff nach einem seiner Pokébälle und öffnete ihn. Es kam ein Abra heraus.

 

Enshida: Los, Abra! Teleport zum Inselversteck!

 

Wenige Sekunden später war Enshida mit seinem Abra verschwunden.

 

Fortsetzung folgt

 

Zurück zur |Pstar Emerald REV Auswahlseite



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!