Episode 11
Keine Konkurrenz für Karnimani
Story by Dominik D.


Nach den harten Kämpfen beim Pokémon TCG Championship machen Dominik, Siegfried und Christoph erst mal Urlaub. Und wo kann man sich am besten erholen? Na klar.....im eigenen Haus. Die 3 sind vor kurzem von Teak City nach Dukatia City umgezogen. Teak City war den dreien einfach zu öde.

 

Aber für eine richtige Fete braucht man natürlich einige Sachen. Dominik, Christoph und Sigi gingen ins Kaufhaus wo sie sich ordentlich mit Cola und Chips zudeckten.

 

Christoph: Boah seht mal was ich hier gefunden habe! Ein krasses Multiplayer Game!

 

Dominik: Christoph, dafür haben wir viel zu wenig Kohle.

 

Siegfried: Ja, leider. Das Spiel ist bestimmt cool.

 

Christoph: He, seht mal wer da hinten ist.

 

Siegfried: Was macht Misty denn hier?

 

Dominik: He, hat einer von euch zufällig ein Käferpokémon dabei?

 

Siegfried: Warte mal. Ja, ich habe zufällig ein Raupy dabei.

 

Die 3 verzogen sich hinter die Regale und ließen Raupy auf Misty los. Sie war so sehr mit einkaufen beschäftigt, dass sie das Raupy anfangs nicht bemerkte. Doch dann als es ihr die an den Beinen hochkroch.....

 

Misty: Igitt, ist das ekelig! Warum laufen hier solche Viecher rum?!

 

Dominik, Christoph und Siegfried kamen hinter dem Regel hervor.

 

Dominik: Ha, haben wir dich sauber drangekriegt.

 

Misty: Oh ihr.........zeigt mal lieber etwas mehr Respekt!

 

Siegfried: Och, ja, warum denn?!

 

Misty: Weil ich ein neuen Wasserpokémon entdeckt habe.

 

Christoph: Ja ja, das hättest du wohl echt gerne.

 

Misty: Na wartet, euch werd ich’s zeigen.

 

Misty hole eine Pokéball und öffnete ihn. Es war wirklich ein neues Pokémon drin.

 

Dominik:Wow das ist wirklich ein unbekantes Pokémon.Wie heisst es?

 

Misty: Es ist ein Hydropi.

 

Christoph: So ein Pokémon hab ich echt noch nie gesehen!

 

Misty: Es ist sehr stark und es kann locker Dominiks Karnimani besiegen.

 

Dominik: Soll das eine Herausforderung sein!?

 

Misty: Darauf kannst du dich verlassen!

 

Dominik, Christoph und Siegfreid......was? Ach so, ich hab Misty vergessen. Die 4 gingen nach draussen auf Route 34 wo Dominik und Misty ihren Kampf austragen sollten.

 

Dominik: Misty, willst du nicht lieber aufgeben.

 

Misty: Niemals!

 

Dominik: Na gut, du lässt mit keine andere Wahl.

 

Der Kampf begann.

 

Misty: Los, setz die Aquaknarre ein.

 

Dominik: Oh, meine Güte. Karnimani, bleib einfach stehen.

 

Karnimani machte die Aquaknarre nichts aus. Er blieb ganz locker stehen.

 

Dominik: So...gähn...und nun setz deine Hydropumpe ein.

 

Die Hydropumpe war zu viel für Mistys Pokémon. Es wurde besiegt.

 

Siegfried: Karnimani hat Mistys Pokémon besiegt. Dominik gewinnt.

 

Misty: Oh nein........

 

Dominik: Misty, du weist doch, das mein Karnimani viel mehr Erfahrung hat.

 

Misty: Du weist viel mehr über Wasserpokémon als ich, dass macht mich neidisch.

 

Christoph: Vielleicht möchtest du ja noch mein Schiggy herausfordern?

 

Misty:Ne lieber nicht. Ähm Dominik.........

 

Dominik: Was ist?

 

Misty: Darf ich mir vielleicht mal deine Wasserpokémon ansehen.

 

Dominik: Hach..............na gut.

 

Die 4 gingen ins Pokémoncenter wo Dominik Misty am Pc alle seine Wasserpokémon zeigte.

 

Dominik: Also ich habe Schiggy, Turtok, Karnimani, Impergator und Garados und ein paar kleinere.

 

Misty: Das sind wirklich viele, und ich habe so wenig.

 

Christoph: Ich habe auch einige. Ich habe 2 Schiggys, ein Schillok und ein Turtok.

 

Siegfried: Ich habe leider nicht so viele ich habe Azumarril, Lapras und Garados.

 

Misty: Das Beste was ich habe ist grade mal ein Quaxo.Ihr seid ja richtige Wasserpokémonmeister.

 

Dominik: Na ja, wir geben uns auch ziemlich große Mühe.

 

Misty: Ähm, ich wollte euch was fragen.

 

Dominik: Was denn?

 

Misty: Würde es euch was ausmachen, wenn ich euch auf eurer Reise begleite?

 

Siegfried: Ähm, das müssen wir erst mal besprechen.

 

Die 3 gingen ein paar Schritte von Misty weg und sprachen sich aus.

 

Siegfried: Na ja, ich weis nicht so recht.

 

Christoph: Eigentlich lassen wir Pokémontrainer ja nicht hängen wenn sie unsere Hilfe brauchen.

 

Dominik: Ausserdem können wir sie ja ein bisschen ärgern.

 

Siegfried: Na gut, sie darf mitkommen.

 

Das Trio ging zurück zu Misty

 

Dominik: Misty, wir haben beschlossen, dass du mitkommen darfst.

 

Misty: Vielen Dank.

 

Dominik:( Man, dass kann was werden mit der ^^“)

 

Fortsetzung folgt

Zuück zu Pokéstar Season One Auswahlseite



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!